Betriebswirtschaft für Ingenieure - Economics for Non-Financals

Ingenieure und andere so genannte Non-Financials benötigen heute über ihr fundiertes Fachwissen hinaus gehend auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Fähigkeiten: Unternehmensplanung und -steuerung, Personalführung, Recht, Einkauf, Marketing sowie Grundkenntnisse des Rechnungs- und Finanzwesens sind unabdingbar.

Dies gilt insbesondere dort, wo höhere Stufen auf der Karriereleiter angestrebt werden, und qualifizierte Führungsaufgaben übernommen werden sollen.

Engineers and other so-called Non-Financials need going beyond their sound specialized knowledge today also mode economic knowledge and abilities: Enterprise planning and controlling, personnel management, legal, purchase, marketing as well as basic knowledge of the invoice and financial system, are indispensable.

This is particularly valid there where higher steps are striven for on the career ladder and qualified executive duties shall be taken.

Content:

- Business economics and national economy

- Organization and Management

- Human resource Management

- Accountancy and Controlling

- Investment, financing and control

- Administration of inventory, production and
   logistics

 - Marketing, sales and customer management

- E-business

Inhalt:

- Volks- und Betriebswirtschaft

- Organisation und Unternehmensführung

- Personalmanagement

- Rechnungswesen und Controlling

- Investitionen, Finanzierung und Steuern

- Materialwirtschaft, Produktion und Logistik

- Marketing, Vertrieb und Kundenmanagement

- E-Business

Dauer: 3 Tage Duration: 3 days
Lehrmethode: Teaching Method:
Gelenkte und freie
Diskussion
Managed and open
discussion
Praktische Übungen Exercises
Gruppenarbeit Teamwork
Unternnehmens-
Planspiele
Corporate planning
simulations
Coaching durch Trainer Coaching by the Trainer