Verkaufen am Telefon

Die wenigsten Firmen verstehen es, das Telefon als Marketinginstrument und als Mittel zur engeren Kundenbindung und Neukundengewinnung gezielt einzusetzen. Obwohl das Telefon den direkten Zugang zum Kunden ermöglicht, werden die Mitarbeiter kaum geschult und auf das professionelle Telefonieren vorbereitet.
Das richtige Training ist daher für ein erfolgreiches Verkaufsgespräch wesentlich wichtiger geworden. Unsicherheiten oder Schwächen, die am Telefon deutlich werden, machen auch den potentiellen Kunden unsicher und vermitteln nicht das nötige Vertrauen, das für einen Verkaufsabschluß am Telefon nötig ist. In einem Telefontraining werden daher Verkaufsgepräche simuliert und praktisch geübt, um ein Gefühl für den Gesprächspartner zu gewinnen.

Inhalt:

-
Die mentale Vorbereitung auf das Gespräch
- Informationsbeschaffung
- Auswertung der Information
- Gedanken bevor man zum Hörer greift
- die 10 häufigsten Fehler
- das " Verpacken" der Information
- Barriere Vorzimmer
- die AIDA-Formel beim Telefonieren
- Verwendung von Telefon-Skripts.

WEITER ---->